Geselliger Abend der Seniorengruppe 50plus des 1. Budo Clubs Troisdorf e.V.

Nach einem Jahr des Einübens von Selbstverteidigungstechniken in der Seniorengruppe 50plus des 1. Budo Clubs Troisdorf e.V. haben sich schon Alle auf das gemütliche Beisammensein in der Gaststätte „ Bärenstube “ in Sieglar gefreut. In geselliger Runde wurde gespeist, getrunken und das Jahr rückblickend betrachtet.

Angstfrei zum Abendspaziergang in der Dämmerung aufbrechen, ohne Furcht am Bankautomaten Geld abheben, bedenkenlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren können: In diesen Alltagssituationen mit Gefahrenpotenzial, als  Mensch der Generation 50plus ein sicheres Gefühl zu haben– und zu Wissen, im Ernstfall handlungsfähig zu sein.

Sich durch ein gezieltes Herz-Kreislauf-, Kräftigungs- und Beweglichkeitstraining fitter zu fühlen. Mit diesem neuen Gefühl im geselligen Kreis das Jahr ausklingen lassen zu können, das wünscht sich doch ein jeder.

Tatsächlich  ist es nie zu spät, um zu erlernen, wie man brenzlige Situationen erkennt und analysiert, Gefahren meidet, bevor sie entstehen und sich im Fall einer Eskalation behauptet und wehrt. Die Auseinandersetzung mit dem Thema „Selbstschutz“ lohnt in jedem Alter.

Hans Plener

Der Unterricht in unserer Seniorengruppe erfolgt in kommunikativer, lockerer und angenehmer Atmosphäre. Nie zu kurz kommen in diesem Rahmen Spaß und Freude an Bewegung, zumal unsere Trainer Hans Plener (Bild rechts) und Wolfgang Heitzmann ( Bild unten) das Selbstverteidigungstraining durch sanfte Gymnastik ideal ergänzen. Weitere positive Nebenwirkungen: Wohlbefinden und Selbstbewusstsein der Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden ebenso natürlich wie individuell gefördert. Mit einem stabilen physischen Zustand stellt sich automatisch eine ausgeglichene, mentale Verfassung ein.

Unsere 50plus-Kurse finden jeden Dienstag von 19.00 bis 20.30 Uhr in der Turnhalle der Don-Bosco-Schule (hinter der Grundschule),Kettelerstraße in 53844 Troisdorf-Sieglar statt.  Wer Interesse hat, kann  selbstverständlich jederzeit unseren abendlichen Unterricht besuchen.

Für weitere Fragen findet ihr hier die Kontaktdaten von Wolfgang Heitzmann.

Wegbeschreibung

Einfach mal reinschauen...

Nehmen Sie oder Ihre Kinder doch einmal an einem Training teil.

Für das Probetraining benötigen Sie keine spezielle Sportbekleidung. Eine Wegbeschreibung und einen Probierpass finden Sie hier.

Wenn Sie möchten können Sie uns vorher auch gerne mailen oder anrufen. Hier finden Sie alle Ansprechpartner.

Weiterlesen ...