Aktionstag Sport mit der Max und Moritz Grundschule

Am Dienstag, 19.03.2019, hat die Max und Moritz Grundschule aus Menden den Aktionstag Sport für ihre Schüler auf die Beine gestellt.

 

Zum dritten Mal haben Michael und ich mit einem Kurs "Selbstverteidigung" das Angebot der Schule erweitert. Es kamen 20 neugierige Kinder mit ihren Lehrerinnen, und das Fitness Studio City-Fit in Troisdorf hat seinen Kursraum zur Verfügung gestellt.

Nach einer Vorstellrunde haben wir mit den Kindern allgemeine, grundsätzliche Dinge erarbeitet, z. Bsp. konnten wir die Kinder dafür sensibilisieren, dass ein "böser Mensch" nicht mit einer Kapuze und einer Maske herumläuft, sondern weit öfter aus dem direkten Umfeld stammt, und völlig harmlos aussieht.

Die Kinder kennen jetzt viele, sehr schmerzempfindliche Stellen des menschlichen Körpers, und wissen auch kleine Tricks und Kniffe anzuwenden. Jede Menge Spaß kommt immer beim Pratzen-Training auf. In sogenannte Schlagpolster zu treten und zu schlagen, macht nicht nur Spaß, sondern hilft auch Agressionen loszuwerden und zeigt ein kleines bißchen, wie es sich anfühlt, jemanden zu schlagen. Denn eines sollte klar sein: sich verteidigen tut weh!

Auch helfen diese Übungen, Hemmungen abzubauen, denn mal ehrlich: die meisten von uns kloppen sich nicht so oft bis gar nicht, und Gewalt anzuwenden (um sich zu verteidigen ist das in den meisten Fällen unerlässlich) muss man auch erst lernen.

Vor allem kennen alle jetzt die ultimative, allerbeste Form der Selbstverteidigung: weglaufen - so schnell und so weit wie möglich.

Sollten sie jedoch trotz aller Vorsicht in eine brenzlige Situation kommen, haben sie nun Handwerkszeug gelernt, die ihnen eine reelle Chance zur Flucht bieten.

Wir hatten viel Spaß an diesem Tag, auch die Lehrerinnen haben das ein oder andere für sich ausprobiert und mitgenommen. Eines ist klar: diese Gruppe war genial.

Vielleicht hat jetzt die ein oder andere Mutter oder Vater, Bruder oder Schwester Lust, sich unser Training einmal anzuschauen: kommt auf unserer Homepage www.budo-club-troisdorf.de vorbei, informiert euch über Trainingszeiten und Ort, und probiert es einfach mal aus.

 

Petra Matuscheck, Budo Club Troisdorf

Wer viel trainiert, braucht viel Energie.

 

Einfach mal reinschauen...

Nehmen Sie oder Ihre Kinder doch einmal an einem Training teil.

Für das Probetraining benötigen Sie keine spezielle Sportbekleidung. Eine Wegbeschreibung und einen Probierpass finden Sie hier.

Wenn Sie möchten können Sie uns vorher auch gerne mailen oder anrufen. Hier finden Sie alle Ansprechpartner.

Weiterlesen ...